Kennen Sie Ihre Verbündeten für die Gesundheit

Geposted von Akrm Almsaodi am

Hochwertiger Rohhonig, insbesondere Honig in therapeutischer Qualität, enthält eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Unsere weisen Vorfahren verwendeten dieses „flüssige Gold“ sowohl als Nahrung als auch als Medizin. Der Honig ist ein starkes Antioxidans, dessen nützliche Pflanzenstoffe verschiedene Gesundheitsprobleme wie Pilzinfektionen, chronische Sinusitis, Alterung, Atemwegsprobleme, Verdauungsstörungen und geschädigte Haut unterstützen.

Hier sind 6 Rezepte mit hausgemachten Heilmitteln auf Honigbasis, die Ihnen helfen, eines der oben genannten Gesundheitsprobleme zu bekämpfen:

  • Honig als Antibiotikum
    Honig enthält Wasserstoffperoxid, das für seine antibakteriellen Eigenschaften verantwortlich ist. Außerdem enthält es viel Zucker, der das weitere Wachstum einiger Bakterienarten verhindert. Darüber hinaus hat Honig einen niedrigen pH-Wert, der den Bakterien Feuchtigkeit entzieht, sie dehydriert und entsorgt.
    Benutzen: Tragen Sie eine kleine Menge Honig direkt auf die Wunde oder den infizierten Bereich auf. Bei inneren Infektionen nehmen Sie zur Unterstützung der Behandlung einen Esslöffel Honig zu sich oder rühren ihn in eine warme Tasse Kräutertee.
  • Honig bei chronischer Sinusitis (Honig + Zitrone)
    Die chronische Sinusitis ist heute eine der häufigsten Atemwegsobstruktionen. Die Schlüsselstrategie bei der Bekämpfung dieser Krankheit besteht darin, ein starkes Immunsystem aufrechtzuerhalten, das mit Bakterien bekämpft und weitere Infektionen der Nebenhöhlen verhindert. Hier hat Honig die Nase vorn! Der tägliche Verzehr von Honig stärkt die Immunität und hält die Nebenhöhlenentzündungen fern. Eine Reihe von Studien hat bereits gezeigt, dass Honig bei der Bekämpfung von Nasen- und Racheninfektionen, einschließlich Halsschmerzen, sehr wirksam ist. Der Honig bekämpft Halsbakterien und lindert den Hals von Husten, Entzündungen und Schmerzen. Die Zitrone hingegen ist einer der besten Genossen des Honigs, ein Kraftpaket für Vitamin C und ein ebenso starker Immunitätsverstärker und antibakterielles Mittel.
    Benutzen: Nehmen Sie 1 EL rohen Honig und 2 TL frisch gepressten Zitronensaft. Mischen Sie diese Zutaten. Erwärmen Sie das Gebräu. Verzehren Sie es nach jeder Mahlzeit, um Schleim zu beseitigen und Infektionen vorzubeugen.
  • Honig als Anti-Aging-Gesichtsmaske (Honig+Avocado+Hafer+Zitronensaft)
    Honig schmeckt himmlisch süß, ist aber auch voller Vitamine und Mineralstoffe, die unsere Haut erfrischen und zum Strahlen bringen. Obwohl der Alterungsprozess unvermeidlich ist, kann die sorgfältige Hautpflege auf Basis natürlicher, hochwertiger Produkte das jugendliche Aussehen der Haut erhalten und den verschiedenen Herausforderungen, denen sie im Leben begegnet, wie Entzündungen, Rötungen, Pickeln und Akne.
    Hier sind 2 hausgemachte Gesichtsmasken, die effektiv gegen Falten und feine Linien wirken:
    Benutzen: Waschen Sie Ihr Gesicht und reinigen Sie es entsprechend. Sichern Sie Ihr Haar mit Haarnadeln auf der Rückseite, um Flecken zu vermeiden. Tragen Sie eine großzügige Menge einfachen Honigs auf Ihr Gesicht auf. 15-20 Minuten einziehen lassen. Spülen Sie Ihr Gesicht gründlich ab.
    Benutzen: Waschen Sie Ihr Gesicht und reinigen Sie es entsprechend. Sichern Sie Ihr Haar mit Haarnadeln auf der Rückseite, um Flecken zu vermeiden. Nehmen Sie eine reife Avocado und zerdrücken Sie sie gut. Honig, Zitronensaft und Haferflocken hinzufügen. Gut mischen, dann das Gebräu auf Ihr Gesicht auftragen. 15-20 Minuten einziehen lassen. Spülen Sie Ihr Gesicht gründlich ab.
  • Honig als entzündungshemmendes Hustenmittel (Honig+Zitrone+Zimtpulver)
    Honig scheint am nützlichsten und hilfreichsten zu sein, um Husten, Asthma und ähnliche Atemwegsbehinderungen wie Keuchen oder Engegefühl in der Brust zu unterdrücken. Forscher haben bewiesen, dass die Süße von Honig die Speicheldrüsen anregt, zusätzlichen Speichel zu produzieren, der die Atemwege schmiert und den Husten lindert. Darüber hinaus reduziert Honig Entzündungen in den Bronchien und trägt zur Auflösung von Schleim, der die Atmung behindert, bei.
    Hier sind 3 hausgemachte Heilmittel auf Honigbasis:
    Benutzen: Nehmen Sie einen Teelöffel Honig und mischen Sie ihn mit 250 ml heißem Wasser. Verbrauchen Sie es 2-3 mal am Tag.
    Benutzen: Nehmen Sie ½ TL Zimtpulver und mischen Sie es mit einem TL Honig. Verzehren Sie es vor dem Zubettgehen, um Schleim aus dem Rachen zu entfernen.
    Benutzen: Nehmen Sie ½ Zitrone und drücken Sie sie aus. Mischen Sie den Zitronensaft in ein Glas warmes Wasser. 1 TL Honig hinzufügen und gut umrühren. Verzehren Sie es täglich nach jeder Mahlzeit, um den Schleim zu entfernen.
  • Honig für die Verdauung (Honig+Zimtpulver+Joghurt+Apfelessig)
    Als Kraftpaket der Gesundheit und ein kräftiger Cocktail aus Mineralien, Enzymen und Aminosäuren heilt der Honig verschiedene Gesundheitsprobleme, hält aber auch den Cholesterinspiegel aufrecht und ist ein echter Wohltäter für das Verdauungssystem. Mehrere Studien haben bewiesen, dass der Verzehr von Honig Säurereflux heilt, Gallenblasenprobleme lindert und mögliche Schäden des Verdauungstrakts kontrolliert, indem freie Radikale aus den Zellen entfernt werden.
    Hier sind 3 hausgemachte Heilmittel auf Honigbasis für den Verdauungstrakt:
    Benutzen: Nehmen Sie 1 EL Honig und mischen Sie ihn mit einem TL Zimtpulver. Als Aufstrich glatt rühren. Tragen Sie die Paste auf eine Scheibe Brot auf und verzehren Sie sie täglich zum Frühstück. Diese Paste senkt den Cholesterinspiegel und reguliert das Wachstum von Darmbakterien.
    Benutzen: Fügen Sie 1-2 Esslöffel Honig zu Ihrer normalen Joghurtmahlzeit hinzu und konsumieren Sie ihn täglich. Dieses Gebräu wird die Probleme mit saurem Reflux und Verdauungsstörungen lindern.
    Benutzen: Nehmen Sie 1 EL Honig und verdünnen Sie ihn in 8 Unzen Wasser. Fügen Sie 2 Esslöffel Apfelessig hinzu. Gut umrühren. Verbrauchen Sie dies täglich, vor jeder Mahlzeit. Dieses Getränk senkt Ihren Cholesterinspiegel und lindert Entzündungen.
  • Honig als Hautregenerator für Wunden und Narben (Honig+Kurkuma+Teebaumöl+Neem)
    Honig ist ein starkes Antiseptikum, das eine Vielzahl von entzündungshemmenden und nährenden Eigenschaften für die Haut enthält. Darüber hinaus kann Honig zur Heilung schwerer Hautschäden wie Schnitte, Wunden oder Narben verwendet werden.
    Hier sind 2 hausgemachte Rezepte auf Honigbasis, die die geschädigte Haut beruhigen:
    Benutzen: Nehmen Sie 1 EL Honig und mischen Sie ihn mit 1 TL Kurkumapulver zu einer glatten Masse. Tragen Sie diese Paste zweimal täglich auf, bis sich Ihre Haut erholt.
    Benutzen: Nehmen Sie 2 EL Honig und mischen Sie sie mit ½ TL Kurkuma, 10 Tropfen Teebaumöl und ½ TL Neempulver. Gut verquirlen, bis es glatt und cremig ist. Tragen Sie diese hausgemachte Creme auf, bedecken Sie sie mit Pflaster oder Mikroporen, um Flecken auf der Kleidung zu vermeiden. Verwenden Sie es täglich für 4-7 Tage, um Infektionen oder Wunden zu behandeln.

Achtung: Geben Sie Säuglingen niemals Honig. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie diese Behandlung versuchen.

← Älterer Post Neuerer Post →

Related Posts

Yemeni Sidr honey Vs Manuka Honey
Yemeni Sidr honey Vs Manuka Honey
It is believed that they can heal wounds and cure illnesses! Two of the most globally known types of honey, Sidr hone...
Read More
Can Yemini Sidr Honey stand against Covid-19?
Can Yemini Sidr Honey stand against Covid-19?
For decades, if not millenniums, the Yemeni sidr Honey was known for its healing properties. But when the pandemic st...
Read More
SIDR-BAUM
SIDR-BAUM
Das Geheimnis des lange verehrten Sidr-Honigs liegt in der Geschichte des wundersamen alten Sidr-Baumes (Ziziphus spi...
Read More


Hinterlassen Sie einen Kommentar